Fachleitung Youthwork

Stellenumfang 20 Stunden pro Woche (mit Option auf Erweiterung)

  • Sie leiten unsere ehrenamtlichen Teams in deren Präventionsangeboten zu HIV/STI sowie Bildungsveranstaltungen zu sexueller Vielfalt an und übernehmen selbst einzelne Veranstaltungen
  • Sie entwickeln unser Konzept zur sexuellen Bildung Jugendlicher/junger Erwachsener kontinuierlich fort
  • Sie unterstützen pädagogische Fachkräfte methodisch und didaktisch in deren Angeboten zu Lebensweisenvielfalt und sexuellem Wohlergehen
  • Sie vertreten die Aidshilfe Hamburg in Gremien und Arbeitskreisen

 

Neben einer für die Tätigkeit qualifizierenden Ausbildung bzw. Berufserfahrung wünschen wir uns eine*n Kollegen*in mit

  • Begeisterung für die Ziele der Aidshilfearbeit und die Pädagogik der Vielfalt
  • Organisationstalent und kommunikativer Stärke
  • Freude an selbständigem Arbeiten im Team aus haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden
  • Interesse an Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Arbeit an einzelnen Wochenenden

 

Wir bieten:

  • eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
  • weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Anbindung in ein erfahrenes Team und eine aktive Bürgerbewegung
  • Angebote der Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung in Orientierung an TV-L/Gruppe S12

 

Die Aidshilfe Hamburg liebt die Diversität und ist Arbeitgeberin für Menschen mit HIV.

Ihre Bewerbung (vorzugsweise per Mail) richten Sie bitte bis 15. Juni 2021 an: Jörg Korell, Geschäftsführung.