Die Aidshilfe Hamburg e.V. arbeitet mit einem Team aus 13 Teilzeitbeschäftigten und 141 ehrenamtlich Mitarbeitenden in Beratung, sexueller Bildung und zielgruppenorientierter Ge-sundheitsförderung. Einen besonderen Stellenwert haben Angebote für HIV-positive Frauen so-wie Interventionen zur Vermeidung von Diskriminierung HIV-positiver Menschen. 

 

Zum 1. Oktober 2022 suchen wir eine Sozialarbeiter*in/Sozialpädagogin* Stellenumfang 25 Stunden pro Woche 

· Sie beraten Menschen mit HIV und chronischen Erkrankungen zu sozialrechtlichen Frage-stellungen 

· Sie repräsentieren unser Projekt #andersarbeiten und entwickeln dieses kontinuierlich fort 

· Sie vertreten die Aidshilfe Hamburg in frauenspezifischen Netzwerken und unterstützen Selbsthilfeaktivitäten HIV-positiver Frauen 

· Sie sind Ansprechpartnerin für ehrenamtlich Engagierte in offenen Angeboten (Regenbo-gencafé) 

 

Neben einer für die Tätigkeit qualifizierenden Ausbildung und Berufserfahrung wünschen wir uns eine Kolleg*in mit 

· Begeisterung für die Ziele der Aidshilfebewegung 

· fundierten sozialrechtlichen Kenntnissen 

· Kommunikativer Stärke und Erfahrungen in der Erwachsenenbildung 

· ausgeprägtem Vernetzungssinn 

· Freude an selbständigem Arbeiten im Team aus haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitenden 

· Interesse an Fort- und Weiterbildung 

 

Wir bieten: 

· eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum 

· weitgehend flexible Arbeitszeitgestaltung 

· Anbindung in ein erfahrenes Team und eine aktive Bürgerbewegung 

· Angebote der Fort- und Weiterbildung 

· Vergütung in Orientierung an TV-L/Gruppe S12 

Die Aidshilfe Hamburg liebt die Diversität und ist Arbeitgeberin für Menschen mit HIV. Ihre Bewerbung (vorzugsweise per Mail) richten Sie bitte bis 15. Juni 2022 an: 

 

Aidshilfe Hamburg e.V. 

Jörg Korell (Geschäftsführung) 

Lange Reihe 30-32 

20099 Hamburg 

joerg.korell@aidshilfe-hamburg.de