Für sie

Frauen mit HIV sind oft besonders isoliert. Ohne eine eigene Community, darüber hinaus oft verantwortlich für Kinder, haben viele HIV-positive Frauen wenige oder keine Vertrauenspersonen, mit denen sie über ihr Leben mit HIV sprechen können. Die Aidshilfe Hamburg war eine der ersten, die deshalb eigene Angebote für HIV-positive Frauen formuliert hat. Mit Beratung, Gruppen- und Freizeitangeboten sowie Netzwerken von bzw. für HIV-positive Frauen sind wir bis heute aktiv.

Ansprechpartnerin:
Annette Biskamp
Tel. 040-23519927
E-Mail schreiben

#frauzufrau

Frauen mit HIV müssen genauso mit ihrer Infektion zurechtkommen wie Männer. Dennoch bestehen geschlechtsspezifische Unterschiede im Umgang mit HIV, beschäftigen Frauen andere Fragen und Themen als Männer.

Du bist HIV positiv und hast viele Fragen zu HIV, suchst Rat und Unterstützung, möchtest eine andere positive Frau kennenlernen? Dann wende dich an uns. Wir sind HIV-positive Frauen, mit denen du dich telefonisch, online oder persönlich austauschen kannst. Fühl dich nicht allein!

Ansprechpartnerin:
Annette Biskamp
Tel. 040-23519927
E-Mail schreiben

 

In den lokalen und überregionalen Netzwerken von bzw. für HIV-positive Frauen sind weitere Aktivistinnen jederzeit herzlich willkommen!

Umfangreiche Informationen rund ums Thema "Frauen und HIV" gibt es hier ...

In der Dokumentation „Positiv schwanger“ erzählen vier Mütter mit HIV ihre Geschichte – und zeigen Gesicht. 
Zum Film ...

Auf eine Tasse Kaffee/Tee im virtuellen Frauencafé

Austauschen und Kennenlernen rund um das Thema Frauen und HIV (via Zoom)


Donnerstag, den 15. April 2021, um 17 Uhr
Bitte bis zum 13.4.21 bei annette.biskamp@aidshilfe-hamburg.de anmelden. Der Zoom-link wird dann zugeschickt.

Für Anfängerinnen: die Teilnahme an einem Zoom –Meeting ist wirklich einfach!!!

  • mit PC oder Laptop einfach den link anklicken, den ich rechtzeitig per Email schicke und den Anweisungen, Zoom herunterladen etc. folgen
  • mit dem Smartphone mit der angegebenen Telefonnummer einwählen.

 

Hier wird alles gut erklärt ...
Auch auf Youtube gibt es viele Erklär-Videos