Marc Pfizenmaier

Jahrgang 1985, arbeitet seit 2014 ehrenamtlich im Team Youthwork. Hauptberuflich ist er Analyst und Experte für nachhaltige Geldanlagen und studiert daneben Nachhaltigkeitsmanagement.

„Freiheitlich und selbstbestimmt im Umgang mit sich selbst und seinen Mitmenschen zu leben, sind zwei Grundwerte, die mich seit langem begleiten.

Die AIDS-Hilfe Hamburg vereint unter ihrem Dach Menschen mit den unterschiedlichsten Charakteren und Lebenswegen. Für mich ist genau diese Vielfalt ihre größte Stärke. Obwohl unsere verschiedenen Charaktere auch Platz für Meinungsverschiedenheiten bieten, erlebe ich hier doch immer Solidarität und Akzeptanz. Denn es ist der Wunsch nach einem selbstbestimmten Leben, der uns alle verbindet.

Wir leben in Zeiten des Wandels. Das gilt auch für die AIDS-Hilfe. Um diesen Wandel mitzugestalten und diesen Ort zu erhalten, ist es mir wichtig, mein persönliches Engagement auch über die Arbeit im Youtwork-Team hinaus einbringen zu können. Motiviert hierdurch, möchte ich meine Kenntnisse und mein Wissen für die Menschen dieser bunten und vielfältigen Institution einbringen, in deren Menschenbild und Werten ich mich wiederfinde.“

E-Mail: aufsichtsrataidshilfe-hamburg.de

Zurück