12.09.2015

Gemeinsam gegen Rechts

News

(Hamburg, 12. September 2015) Gestern waren es "besorgte Eltern" gegen Sexualaufklärung, heute pöbeln "besorgte Bürger" gegen Flüchtlinge und Vertriebene. Gemeinsam gegen Rechts stellten sich AIDS-Hilfe Hamburg und Hamburgische Regenbogenstiftung mit einem breiten Bündnis aus 600 Organisationen dem angekündigten "Tag der deutschen Patrioten" von Neonazis, Hooligans und Rassisten entgegen.