Termine

17 Januar

Heute um 12.30 Uhr
Alpenmakrönli mit Apfelmus, dazu Salat

Weiterlesen

24 Januar

Heute um 12.30 Uhr
Asiatische Gemüsepfanne mit Reis. Dessert: Stracciatella-Quark

Weiterlesen

24 Januar

Mal wieder Vorsätze für das neue Jahr? Super, denn diesmal klappt es!

Genussmittel sind ein wertvoller Bestandteil von Freude und Erholung in unserem...

Weiterlesen

28 Januar

Unsere Gesundheitsbotschafter*innen stammen selbst aus Hamburger Einwanderercommunitys. Sie wirken dort als Protagonist*innen in Sachen HIV/AIDS und...

Weiterlesen

31 Januar

Heute Abendbrot um 18 Uhr
Spinat-Kartoffel-Auflauf. Dessert: Pudding

Weiterlesen

07 Februar

Kaum etwas bringt die Gemüter mehr in Wallung als die PrEP. Warum das so ist, versucht dieser Workshop am Mittwoch, 7. Februar 2018, 18 Uhr,...

Weiterlesen

14 Februar

Bunt, kreativ, vielfältig und aufregend ist ein Ehrenamt bei uns ♥ Ganz gleich, ob Du Dich als ehrenamtliche Kolleg*in längerfristig in einem Projekt...

Weiterlesen

25 Februar

HIV/AIDS gehört bis heute zu den Tabuthemen, besonders oft auch in den Communitys der Eingewanderten. Der Abbau von Stigma gegenüber Menschen mit HIV...

Weiterlesen


Nützliche Weblinks

Grundlegende Informationen rund um das Thema HIV und AIDS gibt unser Dachverband, die Deutsche AIDS-Hilfe. Dort finden sich auch Downloads und Bestellformulare für Broschüren und andere Materialien.       
www.aidshilfe.de

News und Hintergründe rund um HIV/AIDS geordnet in den den Rubriken "Aktuell", "Prävention", "Life+", "Internet", "Mediathek" und "Termine" gibt's im Blog.
http://blog.aidshilfe.de

Gut verständliche Informationen für Menschen mit HIV/AIDS (nicht nur) zu medizinischen Fragen
www.projektinfo.de

Komplizierte medizinische Sachverhalte in einer allgemein verständlichen Sprache  geschildert, damit sich jeder Interessierte auch ohne medizinische Vorkenntnisse informieren kann.
www.hiv-med-info.de

HIV.Report der Deutschen AIDS-Hilfe richtet sich an Ärztinnen und Ärzte, Berater/innen und interessierte Laien.
www.hivreport.de

Eine umfasssende Übersicht über die relevanten Informationsmöglichkeiten zu HIV und AIDS gibt der AIDS-Finder.
www.aidsfinder.org

Broschüren und Kampagnenmaterial können bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bestellt werden
http://www.gib-aids-keine-chance.de

Ausführliche epidemiologische Informationen für Deutschland gibt das Robert-Koch-Institut, weltweite Informationen die UNAIDS
www.rki.de
www.unaids.org

Die Deutsche AIDS-Stiftung fördert Projekte und unserstützt in Einzelfällen bedürftige Menschen mit HIV/AIDS
www.aids-stiftung.de

Das bundesweite Netzwerk für Menschen mit HIV und AIDS in der Deutschen AIDS-Hilfe  
www.netzwerkplus.aidshilfe.de

Das bundesweite Netzwerk HIV-infizierter Heteros in der Deutschen AIDS-Hilfe
www.hetero.aidshilfe.de

An- und Zugehörige von Menschen mit HIV/AIDS sind im bundesweiten Angehörigennetzwerk der Deutschen AIDS-Hilfe organisiert
www.angehoerige.aidshilfe.de

Ausgezeichnete Bildungsveranstaltungen und Selbsthilfeaktivitäten bietet, häufig gemeinsam mit der Deutschen AIDS-Hilfe, die Akademie Waldschlösschen.
www.waldschloesschen.org

Rund ums Thema "Kondome" informiert Pro Familia auf deutsch und auf türkisch       
www.deinkondom.de
www.merhabakondom.de


Medien

Hamburg leuchtet zum WAT 2017

Als Signal der Solidarität mit den HIV-infizierten Menschen in unserer Stadt leuchtete das Hamburger Rathaus zum Welt-AIDS-Tag 2017 im Zeichen der Roten Schleife. „Null Diskriminierung in unserer Stadt. Denn wir werden AIDS beenden!“, lautete die gemeinsame Botschaft der AIDS-Hilfe Hamburg und der gesamten LAG AIDS. Realisiert wurde die Installation als Pro-bono-Leistung von Lichtkünstler Michael Batz, die technische Umsetzung übernahm HG Lichttechnik, Norderstedt. Die nötigen Mittel war auf Antrag der Grünen-Fraktion von der Bürgerschaftsfraktion bereitgestellt worden. Fotos ...

Positiv schwanger

In einem Filmbeitrag geben HIV-positive Mütter sowie Expertinnen nützliche Informationen zum Thema HIV und Schwangerschaft (53 Min.).

Zum Film ...

Gesundheit und Haft

Mit einem Positionspapier nimmt der Paritätische Wohlfahrtsverband im April 2016 Stellung zur gesundheitlichen Versorgung von Menschen in und nach Haft.

Download ...

MISSA Studie

Mitarbeiter*innen der AIDS-Hilfe Hamburg befragten Neu-Hamburger zu Wissen und Bedarfen rund um die sexuelle Gesundheit. Download Flyer ...

Vom Ende der Toleranz - Die neue Prüderie

Im Rahmen eines Fachtages resümierten auf Einladung der AIDS-Hilfe Hamburg und des Departments Soziale Arbeit an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg am 8. Mai 2015 Wissenschaftler_innen und Praktiker_innen aus den Feldern Sexualpädagogik, Genderforschung und Vielfalt den Status Quo der Sexualpädagogik. Gleichzeitig ging es darum, die Ursachen reaktionärer und religiös motivierter Argumente gegen eine moderne Sexualpädagogik aufzudecken und diesen entgegenzuwirken.

Dokumentation (Download) ...

Safer Sex ohne Kondom?

Helga Neugebauer am 04.07.2014 im Gespräch mit Pink Channel über die "Partnerstudie". (Mit freundlicher Genehmigung von Pink Channel.)

Zum Interview ...

Kamasutra-Ampel auf der Reeperbahn

Diese Überraschung war gelungen: Ausgestattet mit der weltweit ersten Kamasutra-Ampel sowie dem Hamburg Kondom sprachen wir am Welt-AIDS-Tag 2013 Partygäste auf der Reeperbahn zum Thema "Sicherheit im Verkehr" an. Unterstützung hatten wir dabei von der Hamburger Agentur Vadeges & Schmid.
Zum Video ...

Youthworker: Ich bin kein Monster!

Mit einem deutlichen Statement gegen Sigmatisierung und Ausgrenzung beendeten unsere Youthworker im Oktober 2013 ihre Ausbildung. Mit Unterstützung von Studierenden des SAE Institutes Hamburg und unter der Regie von Michael Schatzer realisierten sie zwei 45-Sekunden Videospots, eine schwule und eine Heterovariante. Wir danken allen Beteiligten, besonders dem Produzenten Janosch Woschek sowie unseren Spendern und der Haspa-Aktion "Gemeinsam Gutes Tun".

Zum Video schwul ...
Zum Video hetero ...

Besser mit

war der Titel der Motivserie, mit der uns die Agentur Schneiders" Kommunikation für Lebensart in der Prävention von HIV und anderen sexuell übertragbaren Infektionen zum Welt-AIDS-Tag 2011 unterstützte.

Zur Motivserie ...

Alle Anzeichen

... lautet der Claim der Plakatserie, die die SON Agency im November 2009 für die AIDS-Hilfe Hamburg realisierte. Die Agentur Flügge Design setzte diese Serie zu einem Videospot um.

Zum Video ...

Nachrichten

(Hamburg, 23. November 2017) Die gute Nachricht zum Welt-AIDS-Tag am 1. Dezember 2017 lautet: Prävention funktioniert! Dies belegen die aktuellen...

Weiterlesen

(Hamburg, 5. August 2017) Wenn die vielen tausend Teilnehmer der Christoph-Street-Day Demonstrationsparade in diesem Jahr den Jungfernstieg erreichen,...

Weiterlesen

(Hamburg, 25. Juni 2017) Die Angst vor dem positiven Testergebnis verhindert oftmals, sich zur gegebenen Zeit auf HIV testen zu lassen. Dabei können...

Weiterlesen

(Hamburg, 27. Mai 2017) Mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen, großer Benefiztombola und allerlei Informationen rund um Sexualität und Gesundheit...

Weiterlesen

(Hamburg, 17. Mai 2017) Was kommt und was bleibt? Das neue Pflegestärkungsgesetz II (Pflegeversicherung) ist seit dem 1. Januar 2017 in Kraft. Und...

Weiterlesen