Gesundheit ist mehr ...!

Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Denn gesund ist, wer sich körperlich, seelisch und sozial wohlfühlt. Unsere Veranstaltungsreihe "Gesundheit ist mehr ...!" hilft dabei, sich aktiv für seine Gesundheit einzusetzen. Die Workshops geben Inputs zu allem, was die Qualität des Lebens mit HIV und Therapie sichert. Dabei ist uns wichtig, mit den Teilnehmer_innen direkt ins Tun zu kommen und den Erfahrungsaustausch zu fördern. Selbstverständlich sprechen unsere Referent_innen in einer verständlichen Sprache und freuen sich über konkrete Rückfragen.

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im Regenbogencafé der AIDS-Hilfe Hamburg statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich an unter Telefon 040 235199-0 oder per E-Mail infoaidshilfe-hamburg.de

Die aktuellen Veranstaltungstermine finden Sie im Terminkalender ...

Flyer herunterladen ...

Unsere Standards zur Förderung durch Pharmaunternehmen ...

Zurück ...

Raum der Stille

Im Raum der Stille bietet der Verein Sociosus eine Gelegenheit, in Gemeinschaft die Balance zwischen Aktivität und Entspannung wiederzufinden. Einfach vorbeikommen, still werden, Stille erfahren.  

Termine in Hamburg im Aidshilfehaus jeweils mittwochs 17 bis 18 Uhr (eine Anmeldung ist nicht erforderlich): 11. und 25. Januar 2017, 8. und 22. Februar 2017, 8. und 22. März 2017, 12. und 26. April 2017, 10. und 24. Mai 2017, 14. und 28. Juni 2017, 12. und 26. Juli 2017, 9. und 23. August 2017, 13. und 27. September 2017, 11. und 25. Oktober 2017, 8. und 22. November 2017, 13. Dezember 2017.

In Stade donnerstags um 20 Uhr, den Ort bitte erfragen unter sociosusweb.de 

Die Teilnahme ist kostenfrei, Spenden werden gern genommen.

Informationen: www.sociosus.de

Zurück

Kundalini Yoga

Yoga ist eine Kombination aus Körper- und Atemübungen sowie Meditation und wird seit alters her praktiziert. Es findet auch in den westlichen Ländern eine immer größer werdende Fangemeinde. Yoga zeigt eine hohe Wirkung auf den gesamten Bewegungsapparat, Muskulatur, Psyche und auch auf das Immunsystem. Das Immunsystem ist maßgeblich dafür verantwortlich, Krankheiten abzuwehren bzw. mit ihnen fertig zu werden. Gerade dieses System wird vom HI-Virus geschwächt und letztlich zerstört. Yoga kann eine sinnvolle Unterstützung sein, um im Rahmen der HIV-Therapie das Immunsystem aktiv zu stärken.

Ein Angebot der AIDS-Hilfe Hamburg in Kooperation mit Yogalehrerin Janina Sajjanbir Kaur jeweils dienstags um 17.30 Uhr im Yogazentrum Nanak Niwas (Grindel). Kurseinstieg ist jederzeit möglich.

Kontakt und Informationen ...

Zurück

Geschmeidig durch den Tag

Sociosus e. V.  bietet eine kostenlose physiotherapeutische Beratung im Aidshilfehaus.

Termin bitte vereinbaren unter sociosusweb.de

Zurück